GEFÜHRTE MEDITATION

wassertropfenBegriffe, wie Achtsamkeit und Entspannung sind uns heutzutage nicht mehr fremd.

Was aber heißt das genau und wie komme ich da hin?
Welche Möglichkeiten habe ich und welche passen zu mir?
Diese und ähnliche Fragen lassen sich theoretisch und praktisch ganz individuell klären.
Nicht jeder Mensch fühlt sich im Lotussitz wohl.
Nicht jeder Mensch mag es, in der Stille zu sein.
MÖGLICHKEITEN der MEDITATION gibt es VIELE.

Wenn Sie ihren ganz persönlichen Weg gehen möchten, um inneren Frieden und Gelassenheit zu finden und eine Anleitung brauchen, dann könnte die GEFÜHRTE MEDITATION ein Schritt dahin sein.
» mehr
Die geführte Meditation kann wenige Minuten und auch bis zu einer halben Stunde dauern, je nach Übungsgrad der Person. Oft genügen zu Beginn kurze und öftere Sequenzen. Später dann fühlen sich 30 Minuten erst richtig erholsam an.

Eine Meditationsform zu lernen, ist ähnlich wie Radfahren. Haben wir es ausreichend geübt, geht es dann fast wie von selbst. Wichtig ist es zu beginnen und eine Zeitlang dabei zu bleiben. Das tägliche Ritual der Meditation, die für sie persönlich passt, sollte dann zu ihrem Alltag dazu gehören.

Die Praxis - GANZHEIT - ICH bietet therapeutische Entspannung durch folgende Methoden: Oberkoerper
  • Atemmeditation
  • Gehmeditation aus dem Tai chi
  • Sitzmeditation
  • Mudras zur Harmonisierung und Stärkung
  • Fantasiereisen und ähnliches.
Entspannung und Stressabbbau fördern Wohlbefinden und Gesundheit.